Blog

Earth Hour 2019

Sei dabei wenn es am Samstag Abend zum 13. mal heisst: Licht aus!
Weltweit setzen Menschen damit ein Zeichen für den Schutz unseres Klimas. Wenn Politiker uns enttäuschen, müssen Veränderungen eben von unten kommen, und das ist deine Chance! Ein kleiner Beitrag zum Energiesparen, aber ein grosser Beitrag für die Menschheit!

Und auch wenn sich sogenannte Experten immer wieder zu Wort melden, der Klimawandel sei nicht menschengemacht, eine wärmere Erde wäre 1. positiv für manche Regionen und 2. nichts Neues (mittelalterlichen Warmzeit um ~1000 n.Chr. usw.):

Niemand kann doch leugnen, dass die Temperatur in den letzten 100 Jahren viel schneller hochschoss, als es natürlich erklärbar wäre (z.B. durch Sonnenzyklen etc.)

Ich will hier gar nicht auf den Argumentationskrieg dieses komplexen Themas eingehen. ABER:
Es spielt keine Rolle wer recht hat und was die Wahrheit ist. Denn EINS ist mal garantiert, solange wir uns streiten gilt:

Nachhaltige und umweltfreundliche Verhaltensweisen schaden niemandem… ausser den Konzernen die Mensch und Natur in ihrer Gier ausbeuten. Also lautet die einfache Antwort für beide Sichtweisen: Ich mach mit!

Oder möchtet ihr euch in 30 Jahren vor euren Enkelkindern rechtfertigen wenn Sie eines Tages mit weinenden Kulleraugen fragen: „Wieso hast du damals nichts dagegen unternommen als noch Zeit war Oma/Opa?“

Es liegt in eurer Hand die linken Schalter zu betätigen! Details dazu in folgenden Beiträgen… stay tuned!

Verschiedene aktuelle Petitionen dazu gibt es hier:
https://www.wwf.de/kohlefrei/
https://www.wwf.de/stop-plastic/
https://aktion.campact.de/klimaschutzgesetz/appell/teilnehmen

und Informationen zur Earth Hour hier:
https://www.wwf.de/earthhour/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.